Kopfbild
Startseite >> Entdecken >> Natur & Aktiv

Natur & Aktiv

Neben dem Thüringenweg und dem Europäischen Fernwanderweg E3 finden Wanderer um Bad Blankenburg 63 km gut ausgebaute und beschilderte Wege vor. Diese gehören zweifelsohne zu den schönsten im gesamten Wandergebiet zwischen Rennsteig und Saale. Der zertifizierte „Panoramaweg Schwarzatal“ verläuft entlang der Schwarza und verbindet das Bogenland der Saale mit dem Rennsteig. Regionale Routen, wie der Fröbelwanderweg, der Olitätenwanderweg oder der Heinrich-Cotta-Naturlehrpfad laden zum Wandern, Entspannen und Verweilen ein.

Radfahrer können die schöne und abwechslungsreiche Umgebung auf unseren regionalen Radwegen wie dem Schwarzatal-Radweg, dem Kloster-Radweg oder dem Rinnetal-Radweg genießen.

Doch nicht nur für Wanderer ist Bad Blankenburg ein Mekka. In den Salmonidengewässern Schwarza und Rinne kommen Angler auf ihre Kosten. Die Hauptfischarten sind Bach-und Regenbogenforellen, Äschen, Bachneunaugen oder Groppen.

Wissenswertes über heimische Flora und Fauna, sowie Naturschutz bekommt man in der Naturschutzstation Dr. Steuer vermittelt.

Rodeln zu jeder Jahreszeit auf der Allwetterrodelbahn in der Kinder- und Jugenderholung Dittrichshütte, mit dem Segwaydurchs Schwarzatal, Bowling oder einfach einen Tag im Freibad genießen, wir haben für jeden Geschmack etwas zu bieten.